Tierschutzverein Europa

Chiquita
Portrait Name: Chiquita
Rasse: Mischling
Geschlecht: Weibchen
Ungefähres Geburtsdatum: 02.2020 (3 Monate alt)
Ungefähre Größe: ca. 50 cm
Aufenthaltsort: ADA Canals

Name: Chiquita
Weiblich
Rasse: Mischling
Geboren 07.02.2020
Endgröße ca. 50 cm
Aufenthaltsort: ADA Canals

Dieses fröhliche kleine Welpenkind stammt wieder einmal aus einem unerwünschten Wurf.

Wie so oft sind die Besitzer der Hündinnen ganz erstaunt wenn sie feststellen, dass ihre Hündin tragend ist. Den Teil vom Biologieunterricht, wo die Fortpflanzung von Säugetieren beschrieben wird, scheinen die meisten verpasst zu haben!

Am Ende sind die Helfer von ADA Canals aber froh, wenn sie um Hilfe gebeten und die Welpen nicht blind irgendwohin verschenkt werden. So können sie eingreifen und dafür sorgen, dass die Hündin kastriert wird und die Hundekinder in verantwortungsvolle Hände gelangen. Besonders bei den Weibchen aus dem Wurf hoffen wir, auf diesem Wege diese ewige Kette ein bisschen zu unterbrechen.

Chiquita ist die kleinste aus dem Wurf. Welpentypisch ist sie natürlich verspielt und neugierig. Sie ist aber auch immer die erste, die auf den Arm genommen werden möchte.
Um ihren Willen durchzusetzen, kann sie bereits sehr ideenreich sein und klettert dann auch ohne Probleme an einem Zaun hoch, um schwanzwedelnd vor ihrer Pflegemami zu stehen.

Da die Welpen zum Glück nichts Schlechtes in ihrem Leben erfahren mussten, sind sie in keiner Weise ängstlich und können auch in eine Familie oder in unerfahrene Hände.
Chiquita erhält alle notwendigen Impfungen und kann mit dem nächsten Transport in ihre eigene Familie ausreisen. Wenn Sie der Kleinen ein zu Hause schenken wollen, dann melden Sie sich bei ihrer Vermittlerin Julia Ksienrzyk.

Chiquita im Mai 2020



Julia Ksienrzyk (Sprachen: Deutsch, Englisch, Polnisch)
Handy: 0174 2005596 (am besten ab 16 Uhr erreichbar)
»