Tierschutzverein Europa

Biggi
Portrait Name: Biggi
Rasse: Mischling
Geschlecht: Weibchen
Ungefähres Geburtsdatum: 06.2017 (1 Jahr alt)
Ungefähre Größe: ca. 44 cm
Aufenthaltsort: Pflegestelle München

Name: Biggi
Geburtsdatum: 12.06.2017
Schulterhöhe: ca. 44cm
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Aufenthaltsort: Pflegestelle München

Biggi entdeckte ein Tierschützer auf einer Landstraße dehydriert und ohne Leben in ihren Augen.
Biggi hatte sich aufgegeben.
Die Tierschützer setzten alle Hebel in Bewegung um sie zu retten. Als sie das Hundemädchen aufhoben stellten sie fest, dass ein Beinchen verletzt war. Schnell fuhren sie mit ihr in die Tierklinik, wo man sie sofort versorgte.
Leider hatte die Tierschützer keinen Platz für Biggi und so kam sie recht schnell zu einer Pflegefamilie in München.
Dort stellte man fest, dass die Verletzung so schlimm war, dass man das Beinchen amputieren musste.
Trotz ihres Handicaps ist Biggi sehr selbstbewusst, sie springt und tobt und liebt ihre Spaziergänge.
Biggi ist sehr lieb, verschmust und dankbar.
Sie ist sehr menschenbezogen und freut sich, wenn sie bei ihrem Pflegepapa im Bett schlafen darf.
Biggi verträgt sich gut mit ihren Artgenossen.
Sie hat in ihrem kurzen Leben schon viel Leid ertragen müssen.
Daher suchen wir eine Familie, die ihr die Geduld und die Liebe gibt, die sie verdient hat mit ihr das Hunde 1x1 üben, und ihre Vergangenheit vergessen lässt. Menschen, denen es egal ist, dass Biggi nur 3 Beinchen hat.
Wenn Sie Biggi ein warmes Bettchen, viel Liebe, Geduld und Sicherheit schenken möchten dann wenden Sie sich an Biggis Vermittlerin Heidi Zinn-Ziegel.
Biggi wird gechipt, geimpft, und mit einem europäischen Pass übergeben.



Heidi Zinn-Ziegel (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Handy: 0172-3098422
»