Tierschutzverein Europa

Ibris
Portrait Name: Ibris
Rasse: Podenca
Geschlecht: Weibchen
Ungefähres Geburtsdatum: 03.2016 (4 Jahre alt)
Ungefähre Größe: 49 cm
Aufenthaltsort: 29693 Hodenhagen

Name: Ibris
Geburtsdatum: 15.03.2016
Schulterhöhe: ca. 49 cm
Rasse: Podenco
Geschlecht: weiblich
Aufenthaltsort: 29693 Hodenhagen
Herkunft: Tierheim Al-Bayyasa, Baeza, Spanien


Update vom 6.8.2020:
Ibris hatte zwei Jahre ein schönes zu Hause. Leider ist ihr Frauchen erkrankt. Schweren Herzens hat sie sich entschieden, Ibris abzugeben, um ihr die Chance auf ein neues zu Hause zu geben. Ibris hat sich prima entwickelt. Sie kennt nun das Leben in Deutschland. Sie ist allen Menschen gegenüber aufgeschlossen. Und eher unterwürfig und will sich anpassen. Sie kuschelt gerne mit dem Sohn der Familie und mit den beiden Katzen versteht sie sich auch sehr gut. Bei ihren Artgenossen entscheidet die Sympathie.

Als Jagdhund braucht Ibris natürlich viel Bewegung und Auslastung. Sie freut sich auf lange Spaziergänge und wäre auch eine tolle Sportpartnerin. Aber Toll wäre ein eingezäunter Garten oder eine sichere Freilaufwiese in der Nähe, damit sie ihre podencotyoischen Sprints hinlegen kann. Ibris geht gut an der Leine, aber sonstige Kommandos betrachtet sie aktuell eher als Vorschlag, den man beachten kann oder auch nicht. Eine Familie, die bereit ist und Lust dazu hat, ihr noch das Hundeeinmaleins beizubringen wäre genau richtig für die schlaue Maus.

Ibris wird vom Tierheim Hodenhagen vermittelt. Wenden Sie sich gerne direkt an:

Tierheim Hodenhagen
Heerstraße 52
29693 Hodenhagen

Tel.: 05164 / 16 26
E-Mail: info@tierheim-hodenhagen.de


Und das ist Ibris Geschichte aus Spanien:
In einer benachbarten Stadt von Baeza irrte diese hübsche Podenca auf der Suche nach Futter und Schutz auf der Straße umher. Ein Tierschützer fand die Maus, lockte sie an, fing sie ein und brachte sie ins Tierheim Al-Bayyasa.

Ibris ist eine anhängliche und liebevolle Hündin. Sie ist verspielt und rennt gerne mit ihren Hundekumpels vom Tierheim um die Wette. Ibris hat ein fröhliches Wesen und einen sehr guten Charakter. Sie ist anfangs podencotypisch etwas sensibel und zurückhaltend.

Wenn Sie dieser hübschen Podenca ein warmes und schönes Zuhause schenken möchten, dann melden Sie sich bitte bei der Vermittlerin Babara Renz, die sich auch mit dieser Rasse sehr gut auskennt.

Ibris reist gechipt, geimpft, kastriert, getestet auf Mittelmeerkrankheiten und einem internationalen Impfpass aus.



Barbara Renz (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Telefon: 0221 2223370
Handy: 0163 2524543
»