Tierschutzverein Europa

Dennis

Name: Dennis
Rasse: Hauskatze
Ungefähres Alter: 02/2020
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein, zu jung
Aufenthaltsort: Pflegestelle Rumänien


Guck – die Katze tanzt für sich allein, tanzt auf ihrem Bein…Kam eine Kater zu dem Kätzchen – paw paw paw...

…und wenn Kater und Kätzchen zusammenfinden, wissen wir was passiert: Kitten.

So auch im Fall der 4 Geschwister Dodo, Dennis, Doreen und Deena.
Die Nachbarin unserer lieben Tierschutzfreundin Claudia hat eine recht wilde Katze, die fast ausschließlich draußen lebt. Trotz vieler Diskussionen und Bitten ist die Frau nicht bereit, die Katze zu sterilisieren. Nun kam es wie es kommen musste – sie wurde trächtig. Vier kleine Kitten erblickten im Februar 2020 das Licht der Welt. Scheinbar war die Frau damit überfordert oder hatte einfach keine Lust, sich um den ungewollten Nachwuchs zu kümmern und sperrte sie weg. Claudia konnte diese Situation nicht ertragen und nahm die Kleinen auf. Nun leben sie seit gut einem Monat (Stand 06/2020) bei ihr. Da Claudia vorrangig Hunde betreut, hat sie behelfsmäßig ihre Garage in ein Kittenparadies verwandelt, wo die vier Geschwister nun in Sicherheit aufwachsen. Von der Garage aus haben sie Zugang zum gesicherten Hof. Als Notlösung ist dies sicherlich nicht die schlechteste Variante und definitiv allemal besser, als eingesperrt in einem Bretterverschlag – aber optimal ist es für die kleinen Mäuse natürlich nicht.

Alle vier zeigen sich gleichermaßen verschmust und lieb. Sie sind kittentypisch verspielt, neugierig und möchten ihre Welt entdecken.

Unsere Kätzchen reisen geimpft, gechippt, auf FIV und Leukose getestet aus. Die Kastration wird demnächst durchgeführt, kann aber auch bei früherer Ausreise durch die Familie übernommen werden.

Möchten Sie Dennis ein Zuhause schenken? Dann melden Sie sich bei Julia Ksienrzyk. Sie wird Ihnen alles zum Vermittlungsablauf erklären.



Julia Ksienrzyk (Sprachen: Deutsch, Englisch, Polnisch)
Handy: 0174 2005596 (am besten ab 16 Uhr erreichbar)
»